Laborchemikalien, anorganisch/ organisch

Abfallbezeichnung: gebrauchte anorganische Chemikalien, die aus gefährlichen Stoffen bestehen oder solche enthalten
Abfallschlüssel-Nr.: 16 05 07*/ 160508*

Dazu gehören: alle festen und flüssigen anorganischen/ organischen Laborchemikalien im Originalgebinde, die nicht benötigt werden.

Bemerkung:
Zur Anmeldung der Laborchemikalien zur Entsorgung verwenden Sie bitte das Formular „Auftragsformular für Chemikalienentsorgung / Umzug“

Die Klassifizierung der Chemikalien nach Gefahrgutrecht sowie das rechtskonforme Verpacken für den Transport erfolgt durch die Abfallwirtschaft. Für die Klassifizierung ist eine Vorlaufzeit von ca. 10 Tagen erforderlich.

Gefahrgutdaten

undefinedUN diverse

undefinedADR-Klasse diverse

undefinedGefahrenzettel diverse

Sammlung

Die Chemikalien sind im Originalgebinde, eindeutig gekennzeichnet, fest verschlossen und ohne Restanhaftungen zur Abholung bereitzustellen.

Entsorgung

Abholung: Gefahrguttransport

Beseitigung: Sonderabfallverbrennung

 

Stoffliste_L

A     B    C     D     E
F     G     H     I     K
L     M     P     Q    R 
S     T     V     W    Z

Abfallwirtschaft Beratung

Abfallwirtschaft
t: +49 30 450 574 231

Abfallwirtschaft Auftragsannahme

Abfallwirtschaft
t: +49 30 450 574 189

Umweltschutzbeauftragte

Frau Dipl. Chem. Tide Voigt
Umweltschutzbeauftragte und Gefahrgutbeauftragte
t: +49 30 450 573 044