Arbeitskreis Krankenhausökologie Region Berlin- Brandenburg

Der Arbeitskreis ist ein seit fast 20 Jahren bestehender Zusammenschluss von Umweltbeauftragten, Abfallbeauftragten, Hygienebeauftragten etc. aus dem Gesundheitswesen in Berlin und Brandenburg und darüber hinaus.

Der Arbeitskreis hat das Ziel gemeinsam umweltrelevante und nachhaltigkeitsbezogene Themen im Gesundheitswesen voranzubringen und einen  Beitrag zum Umweltschutz für die Region Berlin-Brandenburg zu leisten. Er versteht sich als Netzwerk für Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer, Fortbildung und Umsetzung gemeinsamer Projekte. Dem Arbeitskreis, der sich 2 x jährlich trifft, gehören mehr als 20 Einrichtungen an.

Weitere Umweltbeauftragten oder Beschäftigte im Bereich Umweltschutz aus Einrichtungen des Gesundheitsdienstes sind herzlich eingeladen. Interessierte wenden sich bitte  Tide Voigt.

Kontakt: Arbeitskreis Krankenhausökologie

Nächstes Treffen des AK Krankenhausökologie:

6.12.2017, 09.30 – 16.00 bei Rhenus eonova in Berlin
Infos bei T. Voigt, E-Mail: t.voigt(at)ak-bb.org 

Umweltschutzbeauftragte

Frau Dipl. Chem. Tide Voigt
Umweltschutzbeauftragte und Gefahrgutbeauftragte
t: +49 30 450 573 044