Metanavigation:

Hier finden Sie den Zugang zur Notfallseite, Kontaktinformationen, Barrierefreiheits-Einstellungen, die Sprachwahl und die Suchfunktion.

Navigation öffnen

Mobilität

Im Sinne des Klimaschutzes und unserer Umweltpolitik möchten wir Impulse für ein umweltfreundliches Mobilitätsverhalten setzen und den  motorisierten Individualverkehr an der Charité verringern sowie die Nutzung von Fahrrad, öffentlichen Verkehrsmitteln aber auch den Gang zu Fuß fördern 

Sie befinden sich hier:

Mit dem gut ausgebauten öffentlichen Nahverkehrssystem an den Standorten Charité haben alle Beschäftigten und Studierenden die Möglichkeit, die Charité mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Trotzdem gibt es aus Nachhaltigkeitssicht noch offene Handlungsfelder. Mit dem Mobilitätskonzept der Charité werden verschiedene Handlungsfelder bewertet wie Sharing-Angebote, Mitfahrmöglichkeiten (App), die Optimierung des Charité-eigenen Fuhrparks (umweltfreundliche Antriebe) sowie diverse Angebote für Fahrradfahrer. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Fahrgemeinschaften bilden

Prüfen Sie bitte, ob für Ihren Weg die Nutzung von Fahrrad, Fußweg, Bahn / Bus statt dem Kfz möglich ist.   Dies entlastet den Individualverkehr und schont die Umwelt. Wenn Sie mit dem Kfz fahren, empfehlen wir die Bildung von Fahrgemeinschaften (beispielsweise über die kostenlose Mitfahrer –App „flinc“ ). 
 
Für Pendler zwischen dem Campus Virchow-Klinikum und Campus Charité Mitte bietet die Charité einen eigenen Shuttle-Service an.

Radfahren

Die gesündeste und zugleich umweltfreundlichste Alternative ist das Radfahren.

Semestertickets

Studierende an der Charité haben Anspruch auf ein Semesterticket (Tarif ABC incl. Fahrrad) Informationen dazu im Referat für Studienangelegenheiten der Charité.

Firmentickets

Die Charité bietet ihren Beschäftigten in Kooperation mit der S-Bahn Berlin GmbH das  "Jobtickets" im Abonnement bzw. als Jahreskarten an. Diese Firmentickets sind nicht übertragbar, bieten aber analog zur VBB-Umweltkarte dieselbe Mitnahmeregelung für Personen. Eine Mitnahme von Fahrrädern ist mit dem Firmenticket nicht möglich. Bei der Bestellung eines Firmentickets wird ein Rabatt in Höhe von 5 Prozent gewährt. Detaillierte Informationen zum VBB- Firmenticket erhalten Sie auf einer speziell für Dienstkräfte der Charité eingerichteten S- Bahn- Website oder tel. über die kostenlose Servicerufnummer der S- Bahn Berlin GmbH. Die Webseite ist unter folgender Adresse zu erreichen S-Bahn Berlin GmbH

Dienstreisen

Bitte bevorzugen Sie für Dienstfahrten innerhalb Berlins die BVG. Informationen zu Dienstfahrscheinen erhalten Sie hier. Bei weiteren Reisen bevorzugen Sie bitte die Bahn.

Die Charité nimmt an einem Firmenkundenprogramm der Deutschen Bahn AG teil. Die DB gewährt dabei ein Großkundenrabatt. Mehr dazu finden Sie in der Reiseordnung der Charité.

Im  Fall von Flugreisen können Sie Ihre Klimawirkung kompensieren, z.B. über Atmosfair.

Unfall (mit Fahrrad, zu Fuß ...)

Die Beschäftigten und Studierenden der Charité sind auf ihren Wegen zur, in und von der Charité unfallversichert.

Weiterführende Informationen und Ansprechpartner finden Sie hier

Shuttle-Service

Für Wege zwischen den Campi CCM und CVK steht der Shuttleservice der CFM zur Verfügung. Weiter Informationen dazu finden Sie hier